baKum-Do – Moderne SelbstVerteidigung

Regelmäßiges Training für alle

bakum1_MG_6409

Belästigungen, Pöbeleien und körperliche Angriffe im öffentlichen Raum. Wer kennt nicht die Angst vor Gewalt? baKum-Do ist eine ganzheitliche Kampfkunst mit Tritt- und Schlagtechniken, Hebel- und Wurftechniken sowie Bodenarbeit. Eine moderne SelbstVerteidigung aus der Praxis für die Praxis, die viel Spaß macht.

 

  • Gymnastik mit Rückenschule
  • Deeskalation und Selbstbehauptung
  • ZivilCourage – was heißt helfen?
  • Verhältnismäßige SelbstVerteidigung
  • Verteidigung gegen Schlag- und Waffenangriffe
  • Training gegen die lähmende Angst


_MG_5831_MG_6374_1_MG_5739xxx


Ort
Zentrum für Bewegung und Heilwege
Meraner Straße 31
10825 Berlin
Nähe U-Bahn Bayerischer Platz und Rathaus Schöneberg

Termin
Jeden Donnerstag von 20:00 – 21:30 Uhr

Kosten
150 Euro pro Quartal
Probestunde: 10 Euro

Leitung
Udo Kumpe
SelbstVerteidigungs- und Anti-Gewalt-Trainer, Traumaberater,
Leiter des baKum Institut für SelbstVerteidigung

Comments are closed.